Qualitätsjournalismus Fehlanzeige: Journalisten als Lobbyisten

Qualitätsjournalismus Fehlanzeige: Journalisten als Lobbyisten

Inwiefern schränken Journalisten ihre Freiheit in der Berichterstattung selbst ein? Im Falle des Assoziierungsabkommens zwischen der Europäischen Union und der Ukraine hat sich die Satire-Sendung „Die Anstalt“ mit der Frage beschäftigt – und Abgründe des unabhängigen Journalismus deutlich gemacht.